top of page

Israel am Rande eines BürgerkriegS?


Seit dem 7. Januar protestieren jeden Samstag tausende Menschen in den Städten Israels gegen die geplante Justizreform und auch dagegen, dass die konservative Regierungskoalition religiöse Männer defacto vom Militärdienst befreien will. Die Spaltung im Land ist gross. Manche sind der Meinung, dass sich das Land am Rande eines Bürgerkrieges befindet. Wie schätzt die in Tel Aviv lebende Journalistin und Autorin Katharina Höftmann Ciobotaru die Lage ein?




In dieser 91. Folge des Podcasts "der stoische Pirat" ist Frau Katharina Höftmann Ciobotaru zu Gast. Katharina Höftmann Ciobotaru wurde 1984 in Rostock geboren und studierte Psychologie und deutsch-jüdische Geschichte in Berlin. Als freie Journalistin schreibt sie unter anderem für "Die Welt" die "Berliner Zeitung" oder die grosse israelische Tageszeitung "Israel HaYom". Sie hat auch auch mehrere Bücher veröffentlicht. Darunter "Guten Morgen, Tel Aviv!" im Jahre 2011, den Kriminalromane "Die letzte Sünde", dieser war im Jahre 2013 für den Friedrich Glauser Preis nominiert worden, oder der Roman "Alef" (2021). Ende März 2023 erschien Katharina Höftmanns neuester Roman mit dem Titel "Frei".


Seit 2010 lebt Katharina Höftmann mit ihren Kindern und ihrem Mann in Tel Aviv.


Wenn Ihnen dieser Podcast gefällt, dann spenden Sie mir doch ein oder mehrere Kaffees via www.buymeacoffee.com/stoicpirate


Herzlichen Dank!!







Yorumlar


RECENT POST
bottom of page